Leseliste März 2016

4. März 2016 | |

Hallöchen ihr Lieben,

neuer Monat - neue Leseliste!
Und diesmal habe ich eine meeega lange Liste. Ich bin mir natürlich bewusst, dass ich die nicht komplett schaffen werde (vor allem, wenn man auf die letzten beiden Monate zurückblickt), aber ich möchte die nicht geschafften Bücher vom letzten Monat auch nicht aus den Augen verlieren.
Wundert euch bitte nicht, dass das Bild "etwas" verschwommen ist. Es sind noch nicht alle Bücher der Leseliste bei mir zuhause angekommen, deshalb konnte ich noch kein Foto machen. Aber ich werde es nachreichen :)


Leseliste für den März

1)  Poison Princess - Kresley Cole | 2) Endless Knight - Kresley Cole
3) Jamil - Farina de Waard | 4) Dunkelherz - Sarah Nisse | 5) Delirium - Lauren Oliver
6) Wilhelm Tell - Schiller | 7) Saeculum - Ursula Poznanski
8) Ich wünschte, ich könnte dich hassen - Lucy Christopher

Poison Princess steht immer noch auf der Liste, wie ihr sehen könnt. Das liegt daran, dass ich leider noch nicht fertig geworden bin. Am Liebsten würde ich es heute noch beenden, aber mir fehlt schon noch ein gutes Stück. Mal sehen. Bisher gefällt es mir aber richtig gut! ♥ Eines der Bücher, die noch nicht da sind, ist Endless Knight, die Fortsetzung zu Poison Pirncess. Denn Band 1 gefällt mir bisher so gut, dass ich Band 2 gleich bestellt habe, damit ich weiterlesen kann. ♥ Trotzdem werde ich vorher wohl Jamil lesen. Denn dazu steigt am Wochenende eine Reveal-Party und da möchte ich gleich damit durchstarten. Ich bin extrem gespannt auf das Buch und erwarte unglaublich viel! ♥ Ich habe endlich mein erstes Drachenmond-Buch bestellt. Schon lange wollte ich eines lesen und jetzt komme ich endlich dazu. Die Wahl ist mir nicht leicht gefallen, aber letztendlich auf Dunkelherz gefallen. Ich freue mich wirklich sehr darauf. ♥ Das nächste Buch ist Delirium, das ich schon lange mal lesen wollte. Ich hab bisher nur gutes über die Reihe gehört und möchte mich jetzt selbst davon überzeugen :) ♥ Außerdem ist es mal wieder Zeit für einen Klassiker. Denn ich lese sie gerne und finde, dass einige schon viel zur Allgemeinbildung beitragen. Goethe war letztes mal ein kleiner Flop, deshalb nehme ich mal wieder Schiller und sein Wilhelm Tell, der mich bisher noch nie enttäuscht hat. ♥ Saeculum und Ich wünschte, ich könnte dich hassen waren ja letzten Monat (und sogar auch davor) schon auf meiner Leseliste. Beide Monate bin ich nicht wirklich zum Lesen gekommen, deshalb bleiben die Bücher noch auf der Liste, denn ich hab nach wie vor sehr Lust auf sie.


Der März, ein langer Monat.
Werdet ihr viel lesen oder stehen viele andere Dinge an?



Kommentare:

  1. Ich kenne von deiner Liste nach wie vor Saeculum und ich empfehle es dir immer noch :P

    Wilhelm Tell haben wir in der Schule lesen müssen. War glaub ich eines der besseren Bücher.

    Im März werde ich wahrscheinlich nur zwei Bücher lesen (plus das das eine was ich schon gelesen habe, was aber ein Reread war). Eines im Zug wenn ich nach Hause fahre und eines im Flugzeug, wenn ich in den Urlaub fliege. Fr mehr ist keine Zeit :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen,
      ich weiß :D Langsam nervt es dich wahrscheinlich schon, dass ich es nicht endlich lese xD Und das schlimme ist, dass ich es diesen Monat wohl wieder nicht schaffen werde und dann ziemlich viele Neuzugänge dazu kommen, die ich sofort lesen möchte. Schwiiierig :D

      Wir hatten die Wahl zwischen Wilhelm Tell und Maria Stuart und haben uns für das zweite entschieden. Jetzt möchte ich Tell aber noch nachholen :)

      Bei mir ist die Zeit im März auch eher knapp. Ich muss wieder lernen und bin die zweite Hälfte des Monats fast nur unterwegs. Aber mal sehen :)

      Liebste Grüße ♥

      Löschen
  2. Guten Morgen,
    deine Leseliste hört sich gut an. Die würde ich auch alle lesen wollen. :)

    Ganz liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen,
      danke :) Ich habe auch wirklich Lust darauf!

      Liebste Grüße ♥

      Löschen
  3. Huhu Kate!
    Ich kenne noch keines deiner Bücher und bin schon sehr gespannt, wie sie dir gefallen! Drück dir die Daumen, dass du alle schaffst!
    Liebe Grüße, Petra von Papier und Tintenwelten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen,
      alles werde ich wohl sicher nicht schaffen, aber mal sehen. Das erste beende ich morgen :)

      Liebste Grüße ♥

      Löschen
  4. Hallo Kate,
    kenne wie meine Vorgängerin auch keines deiner Bücher. Mal sehen was du zu denen sagen wirst.

    Bei mir war der eher der Februar der lange Monat, weil ich mit einem gebrochenem Knöchel zu Hause war. Ist aber eine sehr gute Gelegenheit um einige Serien zu suchten (Grimm, Shannara Chronicels und Shadowhunter haben es mir besonders angetan) und viele Bücher zu lesen sowie gleichzeitig die SuB dabei zu verkleinern.
    Der März ist daher vollgestopft mit dem Rezension schreiben für meinen Blog und der Physiotherapie (muss wieder lernen zu laufen). Ansonsten lasse ich den März Buchtechnisch ruhig beginnen und freue mich auf die Nicholas Sparks Neuerscheinung, die schon neben meinem Bett liegt.

    Liebe Grüße,
    Kaddy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen,
      ich bin selbst auch sehr gespannt :)

      Oh, dann wünsche ich dir mal noch gute Besserung :) Bei Shadowhunter weigere ich mich nach dem Trailer die Serie zu schauen. Ich glaube nämlich, dass ich sie unglaublich schlecht finde. Vor allem, weil ich den Cast schon nicht mag. Meine Top-Serie ist momentan Walking Dead ♥
      Weil ich ja leider so extrem wenig gelesen habe, hab ich heute seit Ewigkeiten mal wieder die erste Rezension geschrieben und ich finde sie...furchtbar. Als hätte ich es irgendwie verlernt :D
      Ich wünsche dir ganz viel Spaß mit Nicholas Sparks :)

      Liebste Grüße ♥

      Löschen