Neuzugänge März 2016

26. März 2016 | |

Hallöchen ihr Lieben,
ich habe heute meine Neuzugänge im März für euch. Diesmal sind es wieder ein paar mehr geworden. Ich weiß nicht, was ich sagen soll, plötzlich standen sie alle vor der Tür :O Und abweisen kann ich die lieben Bücher dann ja auch schlecht. Wer weiß, was sonst mit ihnen passieren würde ...


Insgesamt sind es neun Neuzugänge, acht davon Printbücher und zwei eBooks. Also wirklich eine Menge. Ich finde aber, dass man sich manchmal auch etwas gönnen muss. Und wenn man sich die Neuzugänge-Posts der letzten Monate ansieht, zeigt sich, dass ich sehr, sehr brav war. Da kann so ein Rückfall schon mal vorkommen :D


Ich liebe den Drachenmond Verlag ja sehr. Ich finde seine Online-Präsenz einfach unglaublich sympathisch und deshalb ist es doch höchste Zeit, dass ich auch endlich mal ein Buch dieses Verlags lese. Bei meinem ersten Drachenmond-Buch habe ich mich für Dunkelherz entschieden, weil ich das Cover einfach wunderschön finde. Außerdem klingt die Geschichte ganz zauberhaft.

Auf Pharos bin ich eigentlich nur durch die Schreibnacht Aufmerksam geworden. Denn die Autorin ist dort ebenfalls Mitglied und hat zu einer Wanderbuch-Aktion aufgerufen. Sie schickt also ein Exemplar ihres Buches herum und jeder darf Markierungen und Anmerkungen ins Buch schreiben. Eine wundervolle Idee, wie ich finde. Weil mich die Anmerkungen der vorherigen Teilnehmer beim Lesen aber sehr stören würden, habe ich mir das Buch kurzerhand gekauft, damit ich es ungestört lesen kann.


Mein bester letzter Sommer ist mir schon vor einer Weile aufgefallen, weil ich das Cover sehr mag. Durch die liebe Tulip habe ich das Buch dann auch bekommen. Sie hat nämlich nicht so richtig ins Buch finden können und mir quasi die Aufgabe des Rezensionschreibens übergeben. Ich bin schon sehr gespannt darauf und noch einmal vielen Dank an dieser Stelle! ♥

Ich glaube, mittlerweile wisst ihr, wie sehr ich Nina Blazon liebe und bewundere. Ihre Art zu schreiben ist etwas ganz besonderes! Deshalb war ich auch ganz aus dem Häuschen, als ich erfahren habe, dass sie auf der Buchmesse signiert! Natürlich hat sich die kleine Kate nicht vorher über das Programm informiert und hat das allerschönste Buch von Nina Blazon (Der Winter der schwarzen Rosen) deshalb nicht dabei gehabt. Weil ich aber unbedingt ein signiertes Buch haben wollte, habe ich mir kurzerhand Silfur gekauft. Das soll ja eher sowas wie ein Kinderbuch sein und eigentlich mag ich Feen und Elfen nicht so sehr, aber ich bin mir sicher, dass Nina Blazon mich trotzdem überzeugen wird ♥


Wie in meinem Leselisten-Fazit schon erwähnt, ist Endless Knight (Band 2 von Poison Princess) endlich bei mir angekommen! ♥ Ich liebe das Cover und bin gespannt, wer der Typ darauf wohl sein könnte. Insgesamt bin ich eigentlich sehr gespannt, was in dem Buch so alles passieren wird. Band 1 hat mir ja sehr gut gefallen und ich freue mich auch darauf, wieder auf englisch zu lesen. Es ist einfach so eine schöne Sprache.

Bird Box hat mein Interesse geweckt, weil ich bei einem Gemeinsam lesen-Beitrag (Ich weiß leider nicht mehr, von wem er war) sehr interessantes über einen Charakter lesen durfte. Das hat mich so neugierig gemacht, dass ich bei reBuy zugeschlagen habe, als der Kaufalarm geklingelt hat.

Über Letztendlich sind wir dem Universum egal habe ich bisher sooo unglaublich viel gutes gehört und das von allen Seiten. Ich wusste nicht, worum es geht, sondern habe es bei reBuy ebenfalls einfach bestellt. Als es dann ankam habe ich den Klappentext gecheckt und ja, das Buch klingt toll. Ich bin sehr gespannt darauf!


Und zu guter Letzt die beiden eBook-Neuzugänge. Zum einen ein weiteres Drachenmond-Buch, nämlich Die Schattenkriegerhexe. Dieses eBook darf ich für eine Lovelybooks-Leserunde lesen. Ich bin momentan bei fast 40% und bin noch etwas unschlüssig. Die Idee an sich ist toll, aber irgendwie bietet sie doch nicht viel neues. Mal sehen, was mich da noch erwartet.

Bei einem Gewinnspiel habe ich den ersten Titel des Talawah Verlags gewonnen. Ich bin sehr gespannt auf Wyvern und freue mich darauf, diesen neuen Verlag kennen lernen zu dürfen.



Wenn ihr diesen Post lest, bin ich wahrscheinlich gerade in Strasbourg angekommen. Ich bin da für einen Wochenendausflug mit meinen Mädels, weshalb ich mal wieder nicht zum Lesen kommen werde. Falls ihr mehr dazu sehen wollt, schaut doch gerne mal auf meinem Instagram-Account vorbei :)

Kommentare:

  1. Guten Morgen!

    Das ist ja witzig :D Bei mir gab es heute auch meinen Neuzgängepost vom März und wir haben sogar zwei Gemeinsamkeiten! Bird Box und Wyvern sind auch bei mir eingezogen - ich bin schon sehr gespannt darauf! ;)
    Alle anderen Bücher sagen mir nichts, aber Dunkelherz sieht interessant aus! Ich wünsch dir viel Lesespaß!

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen,
      wirklich? Das ist ja wirklich mega der Zufall :D Ich hoffe, dass uns beiden die Bücher auch gefallen werden :)

      Liebste Grüße ♥

      Löschen
  2. Hey Denise ♥

    da sind ja einige Bücher bei dir eingezogen :o
    Dunkelherz und Pharos sind beides Bücher, die noch auf meiner Wunschliste verweilen, daher bin ich schon sehr gespannt. Bei mein bester letzter Sommer habe ich bereits eine Rezension gesehen, die das Buch in keinem gutem Licht gelassen hat, daher war es auch nie auf meiner Wunschliste und wird es wohl auch nicht sein.

    Ich habe Nina auch auf der Buchmesse getroffen und habe ein Autogramm ergattert :) Da habe ich mich sehr gefreut. Bücher wollte ich nicht mitschleppen. Ich lese ja alles von ihr, da ich es wirklich sehr toll finde. Silfur steht auch schon in den Startlöchern für eine Leserunde ;)

    Bird Box fand ich wirklich toll. Ich hatte einfach die ganze Zeit so ein unheimliches Gefühl und wollte wissen, wie es weitergeht ;) Und auch Letztendlich habe ich schon gelesen, aber die englische Ausgabe und mir hat das Buch ja nicht so gefallen, soll ja bald auch ein zweiter Teil rauskommen ;)

    Auch die Schattenkriegerhexe ist schon auf meiner Wuli, bin gespannt, wie du sie findest. Und auch Wyvern ist bei mir eingezogen, aber als Taschenbuch nach einer Lesung in Leipzig ;)

    Ich wünsche dir nun noch viel Spaß mit deinen Büchern ;)

    Liebste Grüße Sine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, ein Monsterkommentar!

      Ich liebe Monsterkommentare, also dankeschön! ♥ Die bekommt man einfach viel zu selten :D

      Momentan müssen Pharos und Dunkelherz ja leider auch noch auf meinem SuB verweilen, aber ich möchte sie im April auf jeden Fall lesen :)
      Von "Mein bester letzter Sommer" hab ich bis Tulip eigentlich nur gutes gehört. Schade, dass du das jetzt sagst. Ich hoffe, es gefällt mir trotzdem :D

      Ich lese auch alles von Nina, wollte sogar mal eine kleine Blazon-Challenge starten, weil ich andere mit meiner Nina-Begeisterung anstecken möchte. Ich liebe sie einfach und bin gespannt auf all ihre Bücher ♥

      Freut mich, dass dir Bird Box gefallen hat. Da hab ich bisher auch recht unterschiedliche Meinungen gehört und hoffe auf das beste. Genauso auch beim anderen Buch :) Wobei ich da wirklich nur gutes gehört habe :D

      Momentan gefällt mir die Schattenkriegerhexe leider nicht ganz so sehr. Irgendwie passiert nichts, was mich wirklich überrascht und so einiges ist meiner Meinung nach nicht stimmig. Und das, was ich bei ca. 99% der Bücher ankreide, ist auch hier der Fall: Die Liebesgeschichte entwickelt sich zu flott. Aber das ist ja auch immer Geschmackssache.

      Danke & liebste Grüße ♥

      Löschen
  3. Hey du!

    Ah, ich war schon eine gefühlte Ewigkeit nicht mehr auf deinem Blog. Und erstmal muss ich sagen: Ich liiiiebe deinen Header! :)

    "Letztendlich sind wir dem Universum egal" und "Bird Box" interessieren mich sehr. Da bin auch auf jeden Fall auf deiene Meinung gespannt!

    Und ich bin dir echt dankbar, dass du dich "Mein bester letzter Sommer" angenommen hast. :) Auch hier freue ich mich natürlich, deine Meinung zu hören!

    Liebste Grüße
    Tulip ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen,
      ooooh, das freut mich aber ♥ An dem Header saß ich echt Ewigkeiten, weil ich absolut nicht zufrieden war und bestimmt 100 unterschiedliche Sachen ausprobiert habe. Ich finde ihn immer noch nicht perfekt, aber er ist okay :)

      Ich hoffe, dass ich auch bald dazu komme, die beiden Bücher zu lesen :D Aber momentan sieht es ja eher schwierig aus mit dem Lesen ...

      Kein Problem :) Ich hab gestern Abend angefangen und bisher finde ich es toll! ♥

      Liebste Grüße ♥

      Löschen