Leseliste Mai 2016

6. Mai 2016 | |

Hallöchen ihr Lieben,

manchmal frage ich mich, warum ich mir überhaupt noch Leselisten mache, wenn ich sie eh so selten einhalte bzw. schaffe. Aber es macht eben Spaß :)
Ich bereite diesen Beitrag vor (bei mir ist gerade Montag), weshalb es sein könnte, dass der Stand der Leseliste nicht mehr ganz aktuell ist, aber wegen der Arbeit bleibt mir ja nichts anderes übrig.


Leseliste für den Mai

1)  Ich bin die Nacht - Ethan Cross | 2) Dunkelherz - Sarah Nisse
3) Pharos - Laura Labas | 4) Jamil - Farina de Waard

Wie viele von euch mittlerweile schon wissen, lese ich Ich bin die Nacht für die Arbeit, um mich ein bisschen in das Krimi/Thriller-Genre einzulesen. Ich bin gerade mittendrin und das Buch gefällt mir bisher sehr gut. Der Schreibstil ist nicht so ganz meins und ein wenig gewöhnungsbedürftig, aber der Spannung bricht das nichts ab. ♥ Dunkelherz stand letzten Monat schon auf meiner Leseliste und diesen Monat würde ich es wirklich gerne lesen. Nach wie vor gefällt mir das Cover unheimlich gut und der Inhalt klingt sehr magisch. ♥ Pharos ist neu auf der Leseliste. Schon lange wollte ich etwas von Laura, die ebenfalls eine Schreibnächtlerin ist, lesen. Ich bin sogar bei ihrer Wanderbuch-Aktion dabei, aber weil mich die ganzen Anmerkungen der anderen Teilnehmer stören würde, möchte ich ein frisches, notizfreies Exemplar lesen :) ♥ Und zu guter Letzt: Jamil, das ebenfalls schon auf der Liste war und ich endlich beenden möchte.

Wie ihr seht, habe ich meine Leseliste radikal gekürzt. Zum einen, damit mein Ziel nicht ganz so überirdisch hoch ist und zum anderen, weil ja sowieso immer irgendwelche anderen Bücher dazwischenkommen.


Habt ihr in den Mai gelesen?

Kommentare:

  1. Hallo Kate,

    Ich kenne keines der Bücher,
    wünsche dir aber viel Spaß mit ihnen! :)

    Liebe Grüße,
    Laura

    AntwortenLöschen