Leseliste Juli 2016 | Fortschritt #1

8. Juli 2016 | |

Hallöchen ihr Lieben,

so wie ich euch kenne, interessiert es euch doch bestimmt brennend, wie es mit meiner Leseliste läuft. Oder? Bitte? Naja, ich hoffe es zumindest :D
Und was soll ich sagen? Es läuft nicht schlecht! Hab ich das jemals nach der ersten Woche eines Monats gesagt? Ich kann mich nicht daran erinnern.


Leseliste für den Juli

1)  Arya & Finn - Lisa Rosenbecker2) Die vierte Braut - Julianna Grohe
3) Jane Eyre - Charlotte Bronte | 4) Tinderella - Rosy Edwards
5) Amber to Ashes - Gail McHugh6) Die Känguru-Chroniken - Marc-Uwe Kling

Arya & Finn habe ich endlich beenden können, aber leider hat es mir nicht so wirklich gefallen. Es hat sich gezogen, die Charaktere waren nicht unbedingt etwas besonderes und die Lovestory ging mir mal wieder zu schnell. Den Antagonist fand ich dafür recht gut :) Meine Rezension dazu, kommt am 18. Juli online. ♥ Die vierte Braut habe ich angefangen, dann aber für die Leserunde unterbrochen. Der Anfang war aber schon recht gut, weshalb ich mich auf mehr freue! ♥ Der erste Abschnitt zur Leserunde von Jane Eyre ist geschafft und ich finde den Schreibstil ganz zauberhaft. Ich mag einfach die Sprache, mit der sich die Autorin ausrückt. Einfach toll! Trotzdem zieht es sich ein klein wenig, weshalb ich ein bisschen was erfrischendes zwischendruch brauche. ♥ Das erfrischende war jetzt erst mal Amber to Ashes, das ich auch beenden konnte. Mir hat es nicht ganz so gut gefallen wie erhofft, sondern war genau so wie ich es befürchtet hatte. Vielleicht sollte ich es endlich mal lernen und die Finger von New Adult-Romanen lassen. Die Rezension zu diesem Buch kommt wahrscheinlich am 25. Juli online. ♥ Und zu guter letzt habe ich noch eine leichte Sommerlektüre für zwischendurch begonnen. Von Ein Sommer und vier Tage habe ich ja schon so einiges gehört. Nicht zuletzt, weil Lotta so davon geschwärmt hat. Also habe ich es jetzt endlich mal damit versucht (gestern erst angefangen) und ich bin schon begeistert. Es ist TOLL! Ich mag den Schreibstil und die Charaktere. Ich bin gespannt, wie es weitergeht ... 



Welches Buch konnte euch zuletzt so richtig packen?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen